UNFALL - WAS NUN?

Auf der folgenden Seite haben wir das Wichtigste, was nach einem Unfall zu beachten ist, für sie zusammengestellt.

 

Überlassen Sie Ihr Recht nicht dem Zufall.

 

Grundsätzliches bei einem unverschuldetem Verkehrsunfall:

✔ Bei einem von Ihnen unverschuldeten Unfall wurde Ihnen ein Schaden zugefügt.

✔ Laut Gesetz ist der Verursacher zum Schadenersatz in Höhe des Wiederherstellungsaufwandes verpflichtet. Ihr Unfallgegner hat bei einer Versicherung

eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen.

✔ Hierbei hat sich diese Versicherung verpflichtet, bei einem vom Versicherungsnehmer verschuldeten Unfall die volle Haftung zu übernehmen.

 

Das bedeutet für Sie:

Ihre berechtigten Ansprüche stellen sie an die Versicherung des Unfallgegners.

 

ACHTUNG !

Die Versicherung ist Ihr Gegner

 

Die Versicherung ist ein kaufmännisches Unternehmen, dass so wenig bezahlt wie möglich.

 

Mit Schadenmanagement, Call-Centern und Schlagwörtern wie Schadenservice, Netzwerkschaden, Vertrauenswerkstätten usw. versucht die gegnerische Versicherung die Schadenregulierung zu steuern und somit auf Ihre Ansprüche einzuwirken.

 

Deshalb:

✔ Lassen Sie sich Ihre Ansprüche nicht durch den Gegner zusammenstellen.

✔ Lassen Sie sich Ihren Schaden nicht vom Gegner bewerten.

✔ Lassen Sie sich von Ihrem Gegner keine Anweisungen erteilen.

 

"Waffengleichheit"

In der deutschen Rechtssprechung herrscht ein sogenanntes Waffengleichheitsprinzip.

 

Dies bedeutet:

Sie als Geschädigte/r können sich der gleichen Waffen oder Mitteln bedienen, wie sie Ihr Gegner zur Verfügung hat.

Ihr Gegner ist die Versicherung des Unfallverursachers. Sie verfügt über Juristen und Sachverständige.

 

Also haben Sie ebenfalls das Recht auf einen von Ihnen bestellten Gutachter und Rechtsanwalt.

 

Unsere Dienstleistung als unabhängiges Kfz-Sachverständigenbüro gehören somit zum Schaden bzw. um Wiederherstellungsaufwand und werden von der gegnerischen Versicherung übernommen.

Thomas Kensing
Billy Wilder Promenade
14167 Berlin

Tel.: 030  / 71536905
Fax: 030  / 71536906
Mobil: 
0172 / 9 567 567

E-Mail schreiben

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Kensing