Gutachter Auto Kosten in Berlin

gutachter auto kosten berlin

Gutachter-Kosten

Haftpflicht-Schaden: Gutachter-Honorar gleich Null

Bei einem Unfall mit unstrittiger Schuldfrage und ohne Ihre Teilschuld übernimmt die Haftpflichtversicherung Ihres Unfall-Gegeners die Kosten des Auto-Gutachtens. Und wenn die Sachlage über jeden Zweifel erhaben ist und keinerlei Unwägbarkeiten im Raum stehen, verlange ich nicht von Ihnen, dass Sie in Vorleistung gehen, sondern erledige die Abrechung meines Honorars als Sachverständiger direkt mit der Versicherung.

Kostenvoranschlag

75 € (Bei Bagatellschäden)

Reparaturbestätigungen

Kostenlos, wenn das Gutachten vorher durch mich erstellt wurde.

Oldtimer & Youngtimer Gutachten

Kurzgutachten (Classic Analytics PROFESSIONAL CHECK): 150 €

Ausführliches Gutachten (Classic Analytics EXPERT CHECK): ab 200 €

So kommen Sie auf Ihre Kosten & zu Ihrem Recht

Bei einem unverschuldeten Unfall haben Sie ein Recht auf Kosten-Übernahme für

  • Entstandene Kosten, die im Zusammenhang mit der Schadenbehebung notwendig sind.
  • Rechtsberatung durch einen Rechtsanwalt, den sie zur Rechtsberatung auf Kosten des Geschädigten hinzuziehen.
  • Gutachtenerstellung durch einen neutralen und unabhängigen Gutachter zur Begutachtung Ihres Auto und zur Bezifferung der entstandenen Kosten durch Unfall-Sachschaden.
  • Kosten-Erstattung für das Abschleppen Ihres nicht mehr fahrtüchtigen Fahrzeuges.
  • Nutzung eines Mietwagen, der in Typ und Klasse Ihrem beschädigten Auto entspricht.

Gutachter-Aspekte rund um ihr Auto & Kosten

Sie haben ein Recht auf:

  • Freie Wahl
    Der Reparaturwerkstatt, des KFZ-Gutachters des Rechtsanwaltes sowie der Autovermietung (nicht nur im Raum Berlin).
  • Ausgleich der Merkantilen Wertminderung Ihres Autos
    Das bedeutet, der Versicherer muss dem Geschädigten die Differenz zwischen dem Wiederbeschaffungswert seines Auto vor dem Unfall und dem Wiederbeschaffungswert nach der Reparatur ersetzen.
  • Kostenübernahme
    … einer Vollkaskoversicherung Ihres Mietwagens, sofern das beschädigte Fahrzeug ebenfalls vollkaskoversichert ist.
  • Anspruch auf Nutzungsentschädigung
    … für die Zeit, in der Ihr Fahrzeug nicht fahrbereit und nicht verkehrssicher ist, sowie bei einem Totalschaden bis zum Erwerb eines Ersatzfahrzeuges, falls Sie auf einen Mietwagen verzichten. Die Höhe diesen Betrages ermitteln wir oder Ihr Anwalt. Dieser Anspruch entfällt, falls sie durch eine unfallbedingte Verletzung in dieser Zeit nicht in der Lage sind einen PKW zu führen – es sei denn, Ihr Fahrzeug wurde schon vor dem Unfall von einem oder mehreren Familienangehörigen mitbenutzt.
  • Auszahlung der Reparatur-Kosten
    … auf Gutachter-Basis, d.h. Sie können auf die Reparatur des Fahrzeuges verzichten oder eine Reparatur in Eigenregie durchführen. Die Reparaturkosten können dann in der im Gutachten ermittelten Höhe abzüglich Mehrwertsteuer abgerechnet werden, sofern die Totalschadengrenze nicht überschritten ist. Siehe dazu auch: Reparaturbestätigung bzw. Fiktive Abrechnung
  • Kosten-Erstattung aller Sachgegenstände
    … die im Zusammenhang mit dem Auto-Unfall beschädigt wurden, wie Kleidung und transportierte Gegenstände.

Ihr gutes Recht

Es ist Ihnen vorbehalten, Vorschläge, Ratschläge und Anweisungen der gegnerischen Auto-Versicherung abzulehnen.

Bei weiteren Kosten-Fragen bin ich gern für Sie da.

Call Now Button